Haltbarkeit von Fladenbrote

Alle Informationen zur Haltbarkeit, Lagerung und Aufbewahrung von Fladenbrote

Wie lange ist Fladenbrot im Kühlschrank bei Kühlschranktemperatur haltbar?
  • Fladenbrote sollten sich im Kühlschrank zwei bis drei Wochen halten
Kann man Fladenbrot ohne Kühlung aufbewahren?
  • Bei Zimmertemperatur ist Fladenbrot ohne Kühlung etwa 2-3 Tage haltbar
Sollte man Fladenbrote im Kühlschrank aufbewahren? Wird die Haltbarkeit von Fladenbrote dadurch erhöht?
  • Nein
Sonstige Informationen und Tipps zur Lagerung und Aufbewahrung von Fladenbrote

Eventuell Fladenbrot in trockenes Tuch einwickeln
Gilt Brot als nicht mehr genießbar, wenn es trocken ist? Prinzipiell ist es dadurch noch nicht verdorben.

Fladenbrot kann bei Zimmertemperaturen aufbewahrt werden, wo sich die Haltbarkeit von diesem auf rund 2 bis 3 Tage beläuft, sofern dieses in einer Frischhaltebox gelagert wird.

Werbung

Haltbarkeit von Lebensmitteln verlängern!


Kennst du schon unser geniales eBook zur Haltbarkeit von Lebensmitteln? Es gibt dir nicht nur die genaue Haltbarkeit für jedes erdenkliche Lebensmittel an, sondern erläutert dir auch mit Schritt-für-Schritt Anleitungen, wie du die Haltbarkeit verlängern kannst. Und es gibt dir die besten Tipps, wie du die Lebensmittel richtig lagerst. Du musst dich also nie mehr fragen, ob der Kühlschrank der richtige Ort ist oder nicht! Klicke jetzt hier um mehr zu erfahren.

Wurde das Fladenbrot im Supermarkt gekauft und befindet sich dieses noch in seiner luftdichten Verpackung, so ist dieses einige Wochen haltbar. Wird das Brot im Kühlschrank gelagert, so kann dessen Haltbarkeit dadurch grundsätzlich nicht erhöht werden.

Frisches Fladenbrot hält sich 2 bis 3 Tage bei Zimmertemperaturen

Handelt es sich um frisches Fladenbrot, so kann dieses bei Zimmertemperaturen über einen Zeitraum von 2 bis 3 Tagen gelagert werden. Es sollte lediglich darauf geachtet werden, dass die Temperaturen nicht zu hoch sind.

Frisches Fladenbrot in Frischhaltebox aufbewahren

Besonders wichtig für eine lange Haltbarkeit von frischem Fladenbrot ist eine luftdichte Lagerung. Durch eine Frischhaltedose wird diese garantiert.

Es sollte hier sichergestellt werden, dass die Dose garantiert über einen luftdichten Verschluss verfügt.

Lagerung im Kühlschrank erhöht nicht die Haltbarkeit

Eine Lagerung des Fladenbrots im Kühlschrank ist grundsätzlich nicht erforderlich, denn durch Temperaturen von 5 bis 7 °C wird die Haltbarkeit nicht erhöht. Ganz im Gegenteil:

Durch die etwas höhere Luftfeuchtigkeit im Kühlschrank könnte das Fladenbrot sogar zu viel Feuchtigkeit aufnehmen und letztendlich schlecht werden. Im Kühlschrank würde das Brot also nur unnötig Platz einnehmen.

Verpacktes Fladenbrot aus dem Supermarkt hält sich einige Wochen

Wurde verpacktes Fladenbrot aus dem Supermarkt gekauft, so kann mit einer Haltbarkeit von mehreren Wochen gerechnet werden. Dies hängt damit zusammen, dass sich das Brot in einer luftdichten Verpackung befindet, in welchem wiederum ein spezielles Gas vorhanden ist, welches die Haltbarkeit nochmals verlängert.

Um die genaue Haltbarkeit herauszufinden, sollte aber nochmal zusätzlich auf das Mindesthaltbarkeitsdatum geschaut werden.

Verpacktes Fladenbrot aus dem Supermarkt kann nach dem Überschreiten von dem MHD noch verzehrt werden

Wer verpacktes Fladenbrot aus dem Supermarkt erworben hat, kann dieses auch noch nach dem Überschreiten des Mindesthaltbarkeitsdatums verzehren. Um mehrere Wochen sollte das MHD jedoch nicht überschritten werden, da das Brot sonst garantiert schlecht wird und somit nicht mehr verzehrt werden kann.

Fladenbrot stets dunkel und trocken aufbewahren

Für die Lagerung von Fladenbrot vom Bäcker oder aus der Verpackung ist es grundsätzlich wichtig, dieses stets dunkel zu lagern. Durch eine lichtgeschützte Lagerung wird die Haltbarkeit nämlich deutlich erhöht.

Weiterhin sollte auf eine trockene Lagerung geachtet werden, denn auch eine hohe Luftfeuchtigkeit sorgt dafür, dass das Fladenbrot schnell schlecht wird und Schimmel bildet.

Speisekammer oder Schrank als optimale Lagerorte

Dunkel und trocken ist es unter anderem in der Speisekammer und somit stellt diese den idealen Lagerort für jedes Fladenbrot dar – ganz egal, ob frisch oder aus dem Supermarkt. Alternativ kann das Brot aber auch einfach im Küchenschrank gelagert werden.

Fladenbrot einfrieren für Haltbarkeit von bis zu 4 Monaten

Wer das Fladenbrot nicht rechtzeitig aufbrauchen kann, kann dieses durchaus einfrieren. Durch die Lagerung bei einer Temperatur von -18 °C lässt sich die Haltbarkeit auf rund 4 Monate verlängern.

Es sollte dabei jedoch darauf geachtet werden, dass das Fladenbrot vor dem Einfrieren luftdicht verpackt wird, da dieses sonst schnell Gefrierbrand bildet, wenn sich dieses im Tiefkühler befindet.

Abgelaufenes Fladenbrot wird hart und bildet Schimmel

Abgelaufenes Fladenbrot kann zunächst daran erkannt werden, dass dieses austrocknet und hart wird. Zwar kann dieses nun noch verzehrt werden, allerdings ist dieses nicht mehr genießbar.

Nach einiger Zeit bildet sich auf dem Fladenbrot dann auch Schimmel. Nun kann dieses unter keinen Umständen mehr verzehrt werden und sollte entsorgt werden.

Abgelaufenes Fladenbrot schmeckt muffig und unangenehm

Ein abgelaufenes Fladenbrot kann aber auch an seinem Geschmack erkannt werden, denn dieser fällt äußerst unangenehm aus und unterscheidet sich von dem frischen Geschmack. Meist tritt ein sehr muffiger Geschmack auf.

Bauchschmerzen, Übelkeit und Durchfall folgen bei dem Verzehr von abgelaufenem Fladenbrot

Wurde ein schlechtes Fladenbrot verzehrt, so kommt es zu Beschwerden wie Bauchschmerzen, Übelkeit und Durchfall. Diese Beschwerden stellen sich in der Regel nach einigen Tagen wieder ein.

Werbung

Haltbarkeit von Lebensmitteln verlängern!


Kennst du schon unser geniales eBook zur Haltbarkeit von Lebensmitteln? Es gibt dir nicht nur die genaue Haltbarkeit für jedes erdenkliche Lebensmittel an, sondern erläutert dir auch mit Schritt-für-Schritt Anleitungen, wie du die Haltbarkeit verlängern kannst. Und es gibt dir die besten Tipps, wie du die Lebensmittel richtig lagerst. Du musst dich also nie mehr fragen, ob der Kühlschrank der richtige Ort ist oder nicht! Klicke jetzt hier um mehr zu erfahren.