Haltbarkeit von Ingwer Shots

Wie lange ist ein Ingwer Shot haltbar? Ein selbstgemachter Ingwer Shot ist bei richtiger Lagerung im Kühlschrank 1 bis maximal 2 Wochen haltbar. Ingwer Shots aus dem Supermarkt können oft bis zu 3-4 Wochen aufbewahrt werden.

Werbung
Neuer Onlinekurs von Wurzelwerk zum Haltbarmachen


Marie von Wurzelwerk ist eine der bekanntesten Youtubern in ganz Deutschland. Seit kurzem gibt es nun einen Wurzelwerk-Onlinekurs zum Haltbarmachen von Gemüse und Obst. Wir von haltbarkeit.net haben den Kurs bereits getestet und sind wirklich begeistert. Klicke hier um mehr über den Kurs zu erfahren.
Nutze den Gutscheincode HALTBARKEIT um 20 Euro Rabatt zu erhalten! Damit der Gutschein jedoch auch funktioniert, musst du aber den Kurs über diesen Link hier buchen.

Wer möchte, kann seine selbstgemachten Ingwer Shots auch einfrieren und die Haltbarkeit damit auf 1 Jahr verlängern.

Ein Ingwer Shot hält sich bei Zimmertemperaturen nur 1 Tag

Wird ein selbstgemachter Ingwer Shot bei Zimmertemperaturen aufbewahrt, so hält sich dieser nur über einen Zeitraum von rund 1 Tag und läuft somit schnell ab. Das liegt daran, dass sich schnell Keime und Bakterien in dem Shot bilden und somit Faulprozesse in den Gang setzen.

Somit kann es nur empfohlen werden, einen Ingwer Shot bei Zimmertemperaturn aufzubewahren, wenn dieser innerhalb weniger Stunden verzehrt wird.

Ingwer Shot bei Zimmertemperaturen luftdicht verschließen

Wird ein Ingwer Shot bei Zimmertemperaturen aufbewahrt, so sollte stets darauf geachtet werden, dass dieser luftdicht verschlossen wird. Sauerstoff darf nämlich unter keinen Umständen mit diesem in den Kontakt kommen, denn sonst wird dieser noch schneller schlecht.

Daher sollte der Ingwer Shot bestenfalls in eine Flasche gefüllt werden, welche zuvor gut gesäubert wurde.

Selbstgemachten Ingwer Shot für 1 bis 2 Wochen bei 5 bis 7 °C lagern

Wurde ein Ingwer Shot selbstgemacht, so sollte dieser für eine möglichst lange Haltbarkeit im Kühlschrank gelagert werden, denn dieser sorgt mit Temperaturen von 5 bis 7 °C für das ideale Lagerklima.

Wird der selbstgemachte Shot hier aufbewahrt, so hält sich dieser über einen Zeitraum von 1 bis 2 Wochen, sofern dieser unter den idealen Bedingungen gelagert wird.

Selbstgemachten Ingwer Shot stets in sauberem Gefäß lagern

Es sollte besonders darauf geachtet werden, dass ein selbstgemachter Ingwer Shot im Kühlschrank stets in einem sauberen Gefäß gelagert wird. Wurde dieses vor dem Befüllen mit dem Shot nicht gut gesäubert, so können Bakterien und Keime für einen schnelleren Ablauf sorgen.

Dem Ingwer Shot Zitronensaft hinzufügen

Mit einem ganz einfachen Trick kann die Frische von dem Ingwer Shot noch etwas erhöht werden, sodass sich dieser auch noch etwas länger im Kühlschrank hält: Dazu wird dem selbstgemachten Shot einfach ein Schuss Zitronensaft hinzugefügt.

Die enthaltene Säure wirkt konservierend und sorgt somit dafür, dass der Ingwer Shot nicht so schnell abläuft.

Ein ungeöffneter Ingwer Shot aus dem Supermarkt ist mehrere Wochen haltbar

Wurde ein Ingwer Shot im Supermarkt gekauft, so hält sich dieser über einen deutlich längeren Zeitraum als ein selbstgemachter Shot. Das liegt daran, dass dieser noch luftdicht verschlossen ist und somit auch noch nicht mit Sauerstoff und Bakterien sowie Keimen in den Kontakt gekommen ist.

Dadurch kann mit einer Haltbarkeit von mehreren Wochen gerechnet werden.

Ingwer Shot einfrieren für Haltbarkeit von bis zu 1 Jahr

Soll sich ein Ingwer Shot über einen möglichst langen Zeitraum halten oder sollen gleich mehrere Shots auf Vorrat zubereitet werden, so stellt das Einfrieren eine perfekte Möglichkeit dar: Die Shots sollten dazu einfach in Eiswürfelbehälter gefüllt – und dann eingefroren werden.

So halten sich diese über einen Zeitraum von rund 1 Jahr bei einer Temperatur von -18 °C.

Ein schlechter Ingwer Shot riecht unangenehm, verändert seine Farbe und bildet Schimmel

Wird ein Ingwer Shot schlecht, so kann dies unter anderem an einem äußerst unangenehmen Geruch erkannt werden, welcher sehr faul ausfällt. Weiterhin verändert ein schlechter Shot seine Farbe, welche in der Regel dunkler wird.

Zu einer Schimmelbildung kommt es bei einem schlechten Ingwer Shot ebenfalls. Nun sollte dieser spätestens entsorgt werden.

Ein schlechter Ingwer Shot schmeckt faul und muffig

Weiterhin bildet ein schlechter Ingwer Shot einen äußerst unangenehmen Geschmack, sodass dieser nicht mehr genießbar ist. Meist fällt der Geschmack sehr muffig und faul aus.

Ein abgelaufener Ingwer Shot führt zu Bauchschmerzen und Übelkeit

Wurde ein abgelaufener Ingwer Shot konsumiert, so kommt es meist zu Bauchschmerzen und Übelkeit. Die Beschwerden klingen aber meist nach kurzer Zeit wieder ab.